Neu
  • 1/4 pigment-control-tinted-face-sun-gel-creme-mittel-lsf-50-plus
  • 2/4
  • 3/4
  • 4/4 Eucerin Sun Protection Pigment Control Tinted Medium SPF50+ contains mineral colour pigments and Thiamidol.
  • 1/4 pigment-control-tinted-face-sun-gel-creme-mittel-lsf-50-plus
  • 2/4
  • 3/4
  • 4/4 Eucerin Sun Protection Pigment Control Tinted Medium SPF50+ contains mineral colour pigments and Thiamidol.

Eucerin Pigment Control Tinted Face Sun Gel-Creme LSF50+ Mittel

0
0 Bewertungen
Sehr hoher Sonnenschutz für das Gesicht
Formulierung mit patentiertem Thiamidol mildert Pigmentflecken sichtbar
Farbpigmente sorgen für ein gleichmässiges Hautbild

Sehr hoher, getönter, Sonnenschutz für das Gesicht. Schützt vor sonnenbedingter Hyperpigmentierung. Für alle Hauttypen.

Sehr hoher, getönter Sonnenschutz für das Gesicht. Mildert Pigmentflecken sichtbar. Für alle Hauttypen.

Ein hervorragender Sonnenschutz mit einer leichten, schnell einziehenden Textur, die schweissresistent ist und nicht fettet und klebt. Die Formulierung mit Thiamidol, einem effektiven und patentierten Pflegewirkstoff, wirkt auf die Melaninproduktion an ihrem Ursprung ein. Sie mildert bei regelmässiger Anwendung effektiv Pigmentflecken und beugt deren Neuentstehung vor. Farbpigmente gleichen sofort Hautunebenheiten aus und verleihen einen gleichmässigen und strahlenden Teint.

 

* Mikroplastikfrei gemäß UNEP-Definition

Über

Getönter Sonnenschutz gegen Pigmentflecken – für alle Hauttypen

UV-Licht ist die Hauptursache für sonnenbedingte Hautschäden. Doch nicht nur UV-Strahlung, auch das hochenergetische sichtbare Licht (HEV-Licht) kann den Zustand der Hautzellen negativ beeinflussen. Sonnenlicht steigert ausserdem die Melaninproduktion, was zu Hyperpigmentierungen, wie dunklen Hautstellen und einem unregelmässigen Hautbild führen kann.

Eucerin Pigment Control Tinted Face Sun Gel-Creme LSF50+ Mittel ist ein getönter Sonnenschutz für die tägliche Anwendung, der sofort einen gleichmässigen Teint verleiht und vor sonnenbedingter Hyperpigmentierung schützt.

Die ADVANCED SPECTRAL TECHNOLOGY kombiniert UVA/UVB-Filter für sehr hohen UV-Schutz und Licochalcone A zur Neutralisation freier Radikale, ausgelöst durch UV- und hochenergetisches sichtbares Licht. Zusätzlich unterstützt Glycyrrhetinsäure die hauteigene DNA-Reparatur.

Die Formulierung ist ausserdem angereichert mit Thiamidol, einem effektiven und patentierten Pflegewirkstoff, der auf die Melaninproduktion an ihrem Ursprung einwirkt. Dunkle Flecken verblassen mit der Zeit sichtbar und bei regelmässiger Anwendung verbessert sich der Hautton zusehends weiter.

Farbpigmente gleichen sofort Hautunebenheiten aus und verleihen einen gleichmässigeren und strahlenden Teint.

Eucerin Pigment Control Tinted Face Sun Gel-Creme LSF50+ Mittel hat eine leichte Textur, die langanhaltend deckt und schnell einzieht. Sie ist wissenschaftlich getestet und sehr gut verträglich für empfindliche Haut.

Wissenschaftliche Tests

In wissenschaftlichen Tests wurden Wirksamkeit und Hautverträglichkeit der Eucerin Pigment Control Face Sun Gel-Creme – auch bei Patienten mit empfindlicher Haut – nachgewiesen. Das Produkt weist auch eine gute Wirkung in feuchtwarmem Klima auf.

Die wichtigsten Ergebnisse

Eine Produkt-Anwendungsstudie1 mit 86 Frauen führte zu überzeugenden Ergebnissen. Die Teilnehmerinnen bestätigten:

 

Hat eine leichte Textur

97%

Mildert und schützt wirksam vor sonnenbedingter Hyperpigmentierung

92%

Verleiht einen gleichmässigen Ton

91%

Deckt Unebenheiten sofort wirksam ab

90%

Hat eine langanhaltende Deckkraft

90%

1 Produkt-Anwendungs-Studie mit 86 Freiwilligen

Eigenschaften

  • hohe Deckkraft
  • leichte, nicht klebrige Textur
  • fettet nicht und zieht schnell ein
  • schweissresistent
  • nicht komedogen
  • für die empfindliche Augenpartie geeignet

Anwendung

  • Tragen Sie das Produkt am Morgen nach oder statt Ihrer Tagespflege auf
  • Kann in Verbindung mit anderen Eucerin Gesichtspflegeprodukten wie aus der Eucerin Anti-Pigment Serie benutzt werden
  • Ihre Haut ist sofort vor der Sonne geschützt – keine Wartezeit nötig

Sonnenschutz ist nicht nur für ein Sonnenbad, es ist ein ganzjähriges Thema. Selbst wenn noch kein Sonnenbrand entsteht, können die UVA/UVB-Strahlen die Haut bereits schädigen. Deswegen ist es so wichtig, Sonnenschutz in die tägliche Pflegeroutine einzuführen. Lesen Sie mehr über die Wichtigkeit von Sonnenschutz in Ihrer täglichen Pflegeroutine.

Drei Schritte zum optimalen Sonnenschutz

Advanced Spectral Technology

1. Richtige Produktauswahl

Wählen Sie ein Produkt aus, das den richtigen Lichtschutzfaktor für Ihre Haut bietet. Es sollte gegen UVA/UVB-Strahlen schützen, einen Schutzeffekt bei HEV*-Licht haben und auf Ihre Hautbedürfnisse zugeschnitten sein.

Lesen Sie mehr
Correct sun protection application

2. Ausreichende Produktmenge

Es ist sehr wichtig, eine ausreichende Produktmenge in regelmässigen Abständen zu nutzen. Nehmen Sie einen dicken Strang des Produktes von der Spitze des Mittelfingers bis zur Handwurzel auf. Wir empfehlen Ihnen Ihr Gesicht, Nacken und Dekolleté einzucremen.

Lesen Sie mehr
Where to apply sun protection

3. Korrekte Anwendung

Einige Stellen werden schnell vernachlässigt. Vergessen Sie nicht Ihre Ohren und die Rückseite Ihres Halses.

Lesen Sie mehr

Wichtige Anwendungshinweise

  • Grosszügig vor dem Aufenthalt in der Sonne auftragen. Direkten Augenkontakt vermeiden. Regelmässig wiederholen, besonders nach dem Baden, Schwitzen und Abtrocknen, um den angegebenen Sonnenschutz aufrechtzuerhalten.
  • Vollständig einziehen lassen. Geringere Mengen reduzieren die Schutzleistung erheblich.
  • Übermässiges Sonnenbaden vermeiden, es stellt ein ernsthaftes Gesundheitsrisiko dar.
  • Auch Sonnenschutzprodukte mit hohem LSF bieten keinen 100%igen Schutz.
  • Babys und Kleinkinder nicht direkter Sonnenstrahlung aussetzen. Für Babys und Kleinkinder schützende Kleidung sowie Sonnenschutzmittel mit hohem Lichtschutzfaktor verwenden.
  • Direkten Kontakt mit Textilien und harten Oberflächen vermeiden, um Verfärbungen vorzubeugen.
  • Maximal 4-mal pro Tag Produkte mit Thiamidol anwenden.

Tipps

Verwenden Sie dieses Produkt, wenn…

... Sie auf der Suchen nach einem getönten Sonnenschutz sind, der Ihr Gesicht vor sonnenbedingter Hyperpigmentierung schützt:

Eucerin Pigment Control Tinted Face Sun Gel-Creme LSF50+ Mittel ist ein Sonnenschutzmittel mit sehr hohem Schutz, der dabei hilft, vor sonnenbedingter Hyperpigmentierung zu schützen. Es gleicht sofort Hautunebenheiten aus verleiht einen gleichmässigen und strahlenden Teint.

... Sie auf der Suche nach einem Produkt sind, das ihr Gesicht vor UV-Strahlen sowie den negativen Auswirkungen von HEV*-Licht schützt:

Die Advanced Spectral Technology von Eucerin schützt vor UVA/UVB-Strahlung und bietet einen Schutzeffekt bei HEV-Licht.

... Sie nach einem Produkt suchen, das Ihre Haut sowohl vor sonnenbedingter Hyperpigmentierung schützt als auch bestehende Pigmentflecken mildert:

Eucerin Pigment Control Tinted Face Sun Gel-Creme LSF50+ Mittel enthält den patentierten Inhaltsstoff Thiamidol, der Pigmentflecken nachweislich effektiv mildert und deren Neuentstehung vorbeugt – für einen gleichmässigen, strahlenden Hautton.

Verwenden Sie ein anderes Produkt, wenn…

... Sie Ihr Gesicht vor anderen Zeichen von Photoaging, wie Falten schützen möchten:

Eucerin Photoaging Control Tinted Face Sun Fluid LSF 50 ist ein hochwirksames Sonnenschutz-Produkte, welcher vorzeitiger Hautalterung vorbeugen und Falten im Gesicht und Dekolleté sichtbar mildert.

... Sie auf der Suche nach einem Sonnenschutz für das Gesicht sind, das sich für die Anwendung nach chemischen Peelings und/oder Laserbehandlungen eignet:

Eucerin Photoaging Control Face Sun Fluid LSF 50 hat sich in wissenschaftlichen Tests als geeignet für die Anwendung nach Peeling- oder Laserbehandlungen erwiesen.

... Sie auf der Suche nach einem getönten Sonnenschutz sind , das Ihr Gesicht vor anderen Zeichen von Photoaging, wie Falten schützt:

Eucerin Photoaging Control Tinted Face Sun Gel-Creme LSF50+ Mittel bietet einen sehr hohen Sonnenschutz, verleiht einen gleichmässigen Teint und mildert sichtbar die Zeichen der Hautalterung.

... Sie zu Unreinheiten neigende Haut haben und nach einem langanhaltend mattierenden und sebumregulierenden Effekt:

Probieren Sie Eucerin Oil Control Face Sun Gel-Creme LSF 30 oder LSF 50+.

*HEV-Licht: Hochenergetisches sichtbares Licht

Inhaltsstoffe

Wie die Inhaltsstoffe funktionieren

Nicht nur UV-Strahlen können die Haut schädigen. Hochenergetisches sichtbares Licht (HEV) erzeugt freie Radikale, die Photoaging (vorzeitige Hautalterung durch die Sonne) und Hyperpigmentierung wie Sonnenflecken verursachen können. Selbst ein hoher UV-Schutz reicht nicht aus, um dies zu verhindern. Eucerin Pigment Control Tinted Face Sun Gel-Creme LSF50+ Mittel bietet die Advanced Spectral Technology, die über die UV-Strahlung hinausgeht und die Haut auch vor den negativen Auswirkungen von HEV-Licht schützt. Die Formel unterstützt den hauteigenen DNA-Reparaturmechanismus und hilft Pigmentflecken zu mildern und deren Neuenstehung vorzubeugen.

Advanced Spectral Technology
Hochwertige breitbandige und photostabile UVA/UVB-Filter werden mit Licochalcone A kombiniert, um freie Radikale, die durch UVA- und HEV-Licht verursacht werden, zu neutralisieren.

DNA-Schutz
Der Sonnenschutz beinhaltet auch das leistungsstarke Antioxidans Glycyrrhetinsäure, welches den hauteigenen DNA-Reparaturmechanismus unterstützt.

Thiamidol®
Thiamidol® ist ein von Eucerin entwickelter, patentierter Pflegewirkstoff gegen Pigmentflecken. Klinische und dermatologische Studien belegen die sehr gute Wirksamkeit und Hautverträglichkeit dieses hocheffektiven Inhaltsstoffes.

Das Eucerin Pigment Control Tinted Face Sun Gel-Creme LSF50+ Mittel enthält ausserdem mineralische Farbpigmente, die sofort einen gleichmässigen und strahlenden Teint verleihen.

Wirkweise

Häufig gestellte Fragen (5)

  • Was ist Hyperpigmentierung und welches sind die Ursachen?

    Der Begriff Hyperpigmentierung wird verwendet, um Bereiche auf der Haut zu beschreiben, die unregelmässig pigmentiert sind. Sonnenbedingte Hyperpigmentierungen, die häufig auch als Sonnenflecken oder Altersflecken bezeichnet werden, lassen die Haut unebenmässig erscheinen. Hyperpigmentierung äussert sich ausserdem auch als Symptom von Hauterkrankungen wie Melasma oder als postinflammatorische Hyperpigmentierung. Hauptursache für Hyperpigmentierung ist aber die Sonne, da das Sonnenlicht die Produktion von Melanin auslöst, dem Pigment, das unserer Haut ihre Farbe verleiht. Deshalb ist ein effektiver UVA/UVB- und HEV-Lichtschutz der wichtigste Schritt, um Ihre Haut vor Hyperpigmentierung zu schützen.

  • Woher weiss ich, welcher Lichtschutzfaktor für mich geeignet ist?

    Sonnenschutzmittel sind in vier verschiedenen Schutzstufen erhältlich: geringer (Faktor 6 bis 10), mittlerer (Faktor 15 bis 25), hoher (Faktor 30 bis 50) und sehr hoher Schutz (Faktor 50+). Je höher der Faktor ist, desto besser ist auch die Haut geschützt. Es ist sehr wichtig, auf eine ausreichende Menge und auf die korrekte Anwendung zu achten. Um den Schutz zu erhalten, sollte die Anwendung regelmässig wiederholt werden, besonders nach dem Baden, Schwitzen oder Abtrocknen. Maximal 4-mal pro Tag Produkte mit Thiamidol verwenden.

  • Welcher Unterschied besteht zwischen UVA- und UVB-Strahlung?

    Die UVA-Strahlung (Ultraviolett-A) der Sonne dringt tief in die Haut ein und fördert hier die Bildung freier Radikale, die oxidativen Stress verursachen. UVA-Strahlen werden oft mit Photoaging (vorzeitige sonnenbedingte Hautalterung) assoziiert. Darüber hinaus können UVA-Strahlen die Polymorphe Lichtdermatose (PLD), die sogenannte Sonnenallergie, auslösen. UVB-Strahlung (Ultraviolett-B) versorgt die Haut mit Energie, um Vitamin D zu produzieren und stimuliert ebenso die Bildung von Melanin, welches die Bräunung der Haut verursacht. Allerdings rufen UVB-Strahlen auch sofort sichtbare Hautschäden hervor, die im Allgemeinen als Sonnenbrand bezeichnet werden. Sie dringen zwar weniger tief in die Haut ein als UVA-Strahlen, sind jedoch der Hauptfaktor für Schäden an der DNA der Zellen und Hautkrankheiten, wie aktinische Keratosis und Hautkrebs. Beide Arten von UV-Strahlen können Hyperpigmentierungen (Melasma und Altersflecken) erzeugen.

  • Was ist hochenergetisches sichtbares Licht (HEV-Licht) und warum muss ich meine Haut davor schützen?

    Das Strahlenspektrum der Sonne umfasst drei wichtige Bereiche: UV-Licht, sichtbares Licht und Infrarotlicht. Das als sichtbares Licht bezeichnete Spektrum ist für das menschliche Auge wahrnehmbar, während die anderen für uns nicht zu sehen sind.

    Ein Teil des sichtbaren Spektrums ist hochenergetisch und wird als hochenergetisches sichtbares Licht bezeichnet, man kennt es auch unter Begriffen wie HEV-Licht, blaues Licht oder Blaulicht. Es liegt im Lichtspektrum direkt neben der bekannten UV-Strahlung und ähnlich wie diese erzeugt auch HEV-Licht freie Radikale in der Haut, die die Hauptursache für Photoaging (vorzeitige sonnenbedingte Hautalterung) sind.

    Sie dringen in die Hautzellen ein und bauen Collagen und Elastin ab, welche der Haut ihr pralles, junges Aussehen geben. HEV-Licht kann auch ungleichmässige Pigmentierung und Melasma erzeugen.

    Viele moderne Sonnenschutzprodukte bieten Schutz vor UVA- und UVB-Strahlung, aber es ist wichtig, Produkte zu nutzen, die auch einen Schutzeffekt vor HEV-Licht bieten. Diese Produkte geben Ihrer Haut den richtigen Schutz vor Photoaging und auf lange Sicht helfen sie gegen sichtbare Zeichen der Hautalterung, wie Falten.

  • Warum sollte ich Sonnenschutz für das Gesicht in meine tägliche Pflege aufnehmen?

    Die Gesichtshaut ist empfindlicher gegenüber der UVA-/UVB-Strahlung. Zudem ist sie der Sonne intensiver ausgesetzt als der Rest des Körpers. Um eine Schädigung der Zell-DNA, Photoaging und Hyperpigmentierungen zu verhindern, ist es wichtig, die Gesichtshaut zu schützen, wenn diese der Sonne ausgesetzt ist.

Vervollständigen Sie die Routine

Händlersuche