Hintergründe der Forschungsarbeit zu Eucerin für überempfindliche Haut

Schätzungen zufolge haben in Europa bis zu 50 % der Bevölkerung empfindliche Haut*. Ein erheblicher Anteil von ihnen leidet eigenen Angaben zufolge sogar unter überempfindlicher Haut. Diese Zahlen sind zudem im Zunehmen begriffen – möglicherweise aufgrund verstärkter Umweltverschmutzung und allergischer Reaktionen.

Eine bedeutende Innovation in Sachen Hautgefühl

Bei der Entwicklung des Produktsortiments für überempfindliche Haut haben sich die Wissenschaftler von Eucerin auf das Symptomdreieck bei überempfindlicher Haut konzentriert, sprich auf die drei Merkmale, die in den meisten Fällen von überempfindlicher Haut vorhanden sind.

Symptomdreieck bei ÜBEREMPFINDLICHER HAUT, Barrieredefekte, Hyperreaktivität der Nervenfasern

Das erste Merkmal ist eine geschwächte, defekte Hautbarriere. Dadurch entsteht ein erhöhter Wasserverlust durch die Epidermis (Trans-Epidermal Water Loss, TEWL) und die darunter liegenden Schichten werden anfälliger für Irritationen und allergische Reaktionen.

Das zweite Merkmal sind hyperreaktive Nervenfasern in der Epidermis. Diese reagieren schneller und viel heftiger als in normaler Haut und rufen das unangenehme Hautgefühl hervor, das unter anderem als Stechen und Brennen beschrieben wird.

Schliesslich können auch Reizfaktoren von innen und aussen den Stresspegel der Haut noch zusätzlich erhöhen und zu Rötungen führen.

Direkt der Grundursache der Hyperreaktivität entgegenwirken

„Wir haben nach einer ganzheitlichen Hautpflegelösung bei Überempfindlichkeit gesucht“, erklärt Dr. Gitta Neufang, Leiterin des Eucerin Actives Teams bei der Beiersdorf AG. „Eine reine Formel, die auf alle Aspekte des Symptomdreiecks bei überempfindlicher Haut abgestimmt ist.“

Dr. Neufang und ihr Team haben sich bei ihrer Arbeit auf die Suche nach einem Wirkstoff konzentriert, der überempfindliche Haut beruhigen und ihre Reizschwelle erhöhen kann, sodass sie weniger stark auf Stresseinwirkung anspricht. Es wurden über 800 Wirkstoffkombinationen getestet, bevor SymSitive** entdeckt wurde. 

Dieser innovative Wirkstoff gegen Überempfindlichkeit reduziert aktiv Überreaktionen der Haut und bringt ihre Reizschwelle wieder ins Gleichgewicht. In klinischen Testreihen lieferten die nicht-komedogenen Produktlinien Eucerin UltraSENSITIVE und Eucerin AntiRÖTUNGEN, die beide SymSitive** enthalten, hervorragende Ergebnisse und bewirkten eine umgehende und langfristige Dämpfung des unangenehmen Hautgefühls sowie eine Linderung der Irritationen, wie von den Testpersonen bestätigt wurde.

Das Eucerin Haut Institut in Hamburg.
Die Wissenschaftler wollten am Ursprung der Hyperreaktivität ansetzen.

Die Suche nach einer ganzheitlichen Lösung

Nachdem sich die Vorteile von SymSitive** in Tests bestätigt hatten, suchten die Wissenschaftler in einem nächsten Schritt nach ergänzenden Inhaltsstoffen für Barrieredefekte und Rötungen.

Bei Produkten für überempfindliche Haut ist das, was man alles weglässt mindestens so wichtig, wie das, was tatsächlich hinein kommt.

erklärt Dr. Neufang. „Wir mussten uns auf jene Inhaltsstoffe beschränken, die wirklich wichtig waren, und alles weglassen, was vielleicht eine Unverträglichkeit oder allergische Reaktionen auslösen könnte.“

Die Produktlinien von Eucerin für überempfindliche Haut sind „rein“, d. h. sie enthalten alle nur eine begrenzte Anzahl an Inhaltsstoffen und 0 % Konservierungsmittel (einschliesslich Parabenen), Paraffine, Duftstoffe und Alkohol.

Zum Schutz der Formeln

Alle Produkte aus dem Eucerin-Sortiment für überempfindliche Haut sind ausserdem so verpackt, dass der Inhalt vor Verunreinigungen von aussen und vor Oxidation geschützt ist. Die Ventile sind mit Sterilfiltern ausgestattet, die Verbindungen sind ultraschallverschweisst und der Spender verfügt über eine besonders dichte Versiegelung am Kopf.

Luftfreie Spender mit selbstabdichtendem Kopf schützen die Eucerin-Formeln vor Verunreinigungen von aussen und vor Oxidation.

Behandlung der Anzeichen von Rötungen

Die beiden zum Sortiment gehörenden Produkte gegen Hautrötungen Eucerin AntiRÖTUNGEN Ausgleichende Tagespflege getönt mit LSF 25 und Eucerin AntiRÖTUNGEN Beruhigende Pflege enthalten beide Licochalcone A, eine natürliche oxidationshemmende Substanz gegen Rötungen. Wie klinische Studien bestätigen, sorgt Licochalcone A für eine rasche Linderung der Hautirritationen und wirkt ausserdem Rötungen entgegen.

Überempfindliche Haut muss keine Belastung sein. Sie braucht einfach eine angemessene und vorausschauende Pflege, 

meint Dr. Susan Taylor, Leiterin der Abteilung für klinische Prüfungen bei Society Hill Dermatology und Gründungsdirektorin des Skin of Color Centers am St. Luke’s Hospital Center in New York.

„Wichtig ist, dass empfindliche Haut so schnell und behutsam wie möglich wieder ins Gleichgewicht gebracht wird“, erklärt sie. „Die neuen Eucerin-Hautpflegeprodukte enthalten den Wirkstoff SymSitive**, der als Sensibilitätsregler der Hyperreaktivität direkt und nachhaltig am Ursprung entgegenwirkt und die Empfindlichkeit dadurch umgehend dämpft.“

„Und was noch wichtiger ist: Bei regelmässiger Anwendung macht Eucerin für überempfindliche Haut die Haut widerstandsfähiger gegenüber Stresseinwirkung von innen und aussen. Mit dieser aktiven Pflege und durch Beachtung wichtiger Regeln, wie beispielsweise sich weder starkem Wind noch grosser Hitze oder Kälte oder intensiver Sonnenstrahlung auszusetzen, findet auch empfindliche Haut ihr natürliches Gleichgewicht wieder und ihre natürliche Schutzfunktion wird gestärkt, sodass sie mit den Stressfaktoren im heutigen Alltag besser zurechtkommt.“

Lesen Sie mehr über überempfindliche Gesichtshaut
Lesen Sie mehr über zu Rötungen neigende Gesichtshaut

* Escalas-Taberner, J., Gonzalez-Guerra, E., Guerra-Tapia, A. Sensitive Skin – a Complex Syndrome. Actas Dermosifiliogr. 2011;102(8):S. 563-571.
**= eingetragenes Warenzeichen der Symrise AG, Deutschland

Jetzt zum Eucerin Newsletter anmelden!

Ihre Vorteile:

  • Gut beraten: Profitieren Sie von wertvollen Pflegetipps & Expertenwissen rund um das Thema Hautpflege
  • Nichts verpassen: Erhalten Sie vor allen anderen Informationen über Produktneuheiten.
  • Produkte gewinnen: Erfahren Sie als Erstes von unseren exklusiven Gewinnspielen